Ferienprogramm bei der Feuerwehr Rummelsberg

Einen Nachmittag bei der Feuerwehr erlebten Kinder aus dem Ferienprogramm der Gemeinde Schwarzenbruck bei den Rummelsberger Floriansjüngern. Was muss ich tun wenns brennt, wie setze ich richtig einen Notruf ab und welche Gefahren gibt es bei Bränden und mit was ist ein Hilfeleistungslöschfahrzeug ausgestattet oder welche Ausrüstung benötigt einen Atemschutzträger? Dass und vieles mehr konnten die Teilnehmer von Vereinsvorstand Walter Beer, Truppführer und Atemschutzträger Michael Czerwek und 1. Kommandant Jürgen Hopf erfahren. Nach einem Orientierungsparcours mit Handsprechfunkgeräten konnten die Kinder bei einem kleinen Feuerwehrquiz dann ihr erworbenes Wissen unter Beweis stellen. Abschließend stärkten sich die Ferienprogrammkinder mit einem kleinen Imbiss und Getränken.

Ferienprogramm bei der Feuerwehr Rummelsberg 2015 Schaukasten Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.