Wasser in Gebäude THL 1 02.03.2018

02.03.2018, 8:25 Wasser in Gebäude THL 1

Um 8:25 wurden die Feuerwehr Rummelsberg von den  Kamerden der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbruck nach alarmiert. Eine Lagerhalle war voll wasser gelaufen.

Das Wasser hatte sich großflächig im gesamten Gebäude verteilt und lief anschließend von der Eingangstüre auf den nahe liegenden Parkplatz.

Die Feuerwehr rückte mit dem HLF, dem MZF und dem GW aus.

Das Wasser wurde mit Wassersaugern aufgenommen und aus dem Gebäude gepumpt.

Nach ca. 2 Stunden konnten die Kameraden wieder einrücken.

Personenrettung aus Höhen und Tiefen am 07.08.2017

EINSATZ: 07.08.2017, 15:40 Uhr Personenrettung aus Höhen und Tiefen

Personen haben eine junge Person beobachtet, während diese durch die Lichtkuppel eines Betriebsgebäudes in Rummelsberg gebrochen ist. Daraufhin wurde die Feuerwehr Rummelsberg und die Kameraden der Feuerwehr Schwarzenbruck an die Einsatzstelle gerufen

Außerdem waren der Rettungsdienst samt Notarzt, Einsatzleiter und Hubschrauber, die Polizei und die PSNV-Gruppe Nürnberger Land alarmiert.

 

Nach der Befreiung und dem Abtransport der verletzten Person konnte die Feuerwehr Rummelsberg nach etwa einer Stunde wieder einrücken.

Hier finden Sie detailreichere Informationen.

 

 

 

 

 

 

Falsche Rauchmelderkontrollen

Auch die Feuerwehr Rummelsberg führt keine solche „Kontrollen“ durch…
Obacht geben, wen ihr in euer Haus lasst!

Feuerwehr Schwarzenbruck

**** Warnung vor Rauchmelder-Kontrolleuren ****
Im Raum Feucht sind in letzter Zeit Personen von Tür zu Tür gegangen, um die Einhaltung der gesetzlichen Rauchmelderpflicht zu kontrollieren. Damit diese auch wirklich in die Wohnungen gelassen werden, geben sie sich meist als Angehörige der örtlichen Feuerwehr aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck führt keinerlei solcher Kontrollen durch. Die Feuerwehr rät Betroffenen umgehend die Polizei einzuschalten.

Waldbrandgefahr in Mittelfranken

Höchste Waldbrandgefahr in großen Teilen Mittelfrankens. Gefahrenstufe (5).

Der Deutscher Wetterdienst warnt vor einem sehr hohen Risiko für Waldbrände, u.a. in großen Teilen Mittelfrankens. Heute und auch in den kommenden Tagen!

Waldbrände entstehen in unseren Breitengraden meist aus fahrlässiger Unachtsamkeit oder durch vorsätzliche Brandstiftung.

▶️ Kein offenes Feuer im Wald oder in Waldnähe, außer an hierzu ausdrücklich ausgewiesenen Plätzen!

▶️ Nicht Rauchen und keine Zigarettenreste fortwerfen! Dies gilt auch für die Autofahrt innerhalb oder entlang dem Wald!

▶️ Keine Glasabfälle liegen lassen, sie könnten bei Sonnenbestrahlung als Brennglas wirken!

▶️ Nicht mit dem Fahrzeug über entzündlichem Untergrund parken!

▶️ Der Katalysator eines Kraftfahrzeugs erhitzt sich stark und kann einen Brand auslösen! Benutzt bitte nur ausgewiesene Parkflächen.

Infos und Verhaltenstipps findet Ihr in diesem Flyer:
http://bit.ly/2ryWOOn

Die aktuelle Vorhersage (Waldbrandgefahrenindex) des DWD findet Ihr hier:http://www.dwd.de/…/leistung…/waldbrandgef/waldbrandgef.html

19400308_1473943759318225_4349186884651699868_o.jpg

Umbau Florianstüberl

Endlich bekommen die Kameraden der Feuerwehr Rummelsberg ihr eigenes Florianstüberl.

Teil 1: 21.02.17
Ein paar fleißige Helfer haben in über 12 Stunden Arbeit bereits angefangen:
Eckbank aufbauen & Putzen
Wappen an die Wand malen
Sperrmüll weg bringen
und vieles anderes……

Teil 2: 23.02.17
Wir haben eine kleine Wohnzimmerwand geschenkt bekommen und diese natürlich gleich aufgebaut!

Vielen Dank für die neuen Leinenbeutel

Neue Ausrüstung für die Feuerwehr Rummelsberg: Diakon Martin Neukamm, Vorstandsmitglied der Rummelsberger Diakonie, überreichte den Kameraden samt Kommandant rgen Hopf vier neue Leinenbeutel. Sie haben einen großen Vorteil gegenüber den alten, wie die Feuerwehrmänner Stefan Döbereiner, René Altschäffel und Jörg Großner vorab getestet hatten.

Für mehr Infos: http://bit.ly/2mlaVr6

16992256_1252164224821159_944285513689462689_o.jpg

Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Rummelsberg e. V. mit Neuwahlen. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Marco König gewählt. Sein Vorgänger Walter Beer ist jetzt 2. Vorsitzender, Sandra Haubner wurde zur Schriftführerin gewählt und Petra Hopf als Kassenwartin im Amt bestätigt. Schwarzenbrucks 1. Bürgermeister Bernd Ernstberger, Diakon Martin Neukamm, Vorstandsmitglied der Rummelsberger Diakonie und 1. Kommandant Jürgen Hopf gratulierten dem neugewählten Vereinsvorstand.

17424995_1350265175012106_637052738689175014_n

Seifenkistenrennen 2017

Diesen Samstag, 20.05.17 ab 16:00 Uhr wird die Feuerwehr Rummelsbergzur Leistungsprüfung antreten.

Wir freuen uns über jeden Besucher, der uns anfeuert und dem wir zeigen dürfen was wir können! 🙂

Die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ findet um 16:00 Uhr am Parkplatz des BBW – Berufsbildungswerk Rummelsberg statt.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch alle! 🙂

18556499_1978228762410578_3642922160459188594_o

Vereins Weihnachtsfeier am 03.12.2016

Am Samstag, den 3.12 fand die alljährliche Vereins-Weihnachtsfeier im Gerätehaus statt.
Die Jugend hatte für alle Plätzchen gebacken und den Baum geschmückt.
Es wurde gegrillt und dann bei gemütlicher Stimmung auf das Jahr zurück geblickt.
Vielen Dank auch an dieser Stelle noch mal, für alle Vorbereitungen und vielen Dank vor allem für das ganze letzte Jahr!

15289234_1891597007740421_6806756041672207618_o